MONDI-HOLIDAY Alpin Chalet Oberstaufen > Aktivitäten > Sommer > Andere Sommeraktivitäten

Noch mehr Sommeraktivitäten

Paragleiten, Rodeln im Sommer & mehr

Mit dem Paragliding Academy - Flugschule Allgäu Flyiing School fliegen Sie sicher. Es ist eine vom deutschen Gleitschirm- und Hängegleiterverband (DHV) zugelassene Flugschule und ein zertifiziertes Sicherheitstrainingscenter. Maximaler Spaß und Sicherheit für Ihren Tandemflug!

Heben Sie ab und genießen Sie die Gipfel der Allgäuer Alpen aus der Vogelperspektive. Professionelle Tandempiloten bringen Sie sicher durch die Lüfte. Einen ruhigen Genussflug oder lieber actiongeladene Flugmanöver ... ganz wie Sie wollen. Aber Vorsicht: Fliegen macht süchtig!!!

Sie erreichen die Flugschule Allgäu täglich unter: 0176/ 615 63 504 oder 08325/91 90 15. Alles Wissenswerte rund ums Tandemfliegen, Buchungen und Gutscheinbestellungen finden Sie außerdem unter:

www.paragliding-academy.com

ID: 3233
Seite: 344
Quelle: Typo3

Rodeln - auch im Sommer ein Vergnügen für die ganze Familie!

Sommerrodelbahn am Hündle

Die Sommerrodelbahn am Hündle ist das Freizeitvergnügen sondergleichen! Auf einer Länge von 850 Metern geht es in rasanter Fahrt durch die 16 Steilkurven und 2 Jumps. Ein eigenes Aufzugssystem bringt Sie - ohne Umsteigen - mit dem Rodel direkt zum Start.

Alpseecoaster Ratholz - Deutschlands längste Rodelbahn

Die Doppelsesselbahn in Ratholz, ca. 10 km von Oberstaufen entfernt, bringt die Besucher hinauf - und dann geht’s hinein ins Vergnügen:

Da kann man auf dieser ca. 3 km langen Strecke mit ihren 68 Kurven in der Bergabbahn, 23 Wellen, 7 Jumps, 4 Brücken über Wege, Tobel und Bäche schon mal einen lauten Freudenjuchzer hören. Sechs bis zehn Minuten dauert der Nervenkitzel bei der rasanten Abfahrt auf der ganzjährig befahrbaren Trasse. Kindsköpfe jeden Alters sind begeistert von der irren Streckenführung.

Gerade in der Gruppe, sei es im Rahmen eines Schulausflugs oder anlässlich einer Feier, wird dieser Aufenthalt in der "Alpsee Bergwelt" für alle zum unvergesslichen Erlebnis-Tag.

ID: 3234
Seite: 344
Quelle: Typo3

Bergbahnen

Im Sommer bringen Sie die Oberstaufener Bergbahnen zu den schönsten Aussichtspunkten und in herrliche Wandergebiete:

ID: 3235
Seite: 344
Quelle: Typo3

Hochgrat

Die Allgäuer Alpen, der Bodensee, die Schweizer-, Vorarlberger- und Lechtaler Alpen – das alles liegt Ihnen zu Füßen. Mit seinen 1833 m ist der Hochgrat der höchste Berg im westlichen Allgäu und der markanteste Gipfel in der Nagelfluhkette. Außerdem stellt er den höchsten Punkt im „Naturpark Nagelfluhkette" dar.

Die Bergstation auf 1708 m, ist Ausgangspunkt für viele kleine und große Wanderungen auf gut bezeichneten Wegen - www.hochgrat.de

ID: 3236
Seite: 344
Quelle: Typo3

Imberg

Mit der Imbergbahn wurde das Wandergebiet am Imberg bestens erschlossen. Ein interessantes Angebot ist der Alperlebnispfad mit interessanten Informationen zur Region und ihren Besonderheiten. Der Sport Hauber Waldseilgarten befindet sich inmitten der wunderschön gelegenen Nagelfluhkette am Imbergkamm. Über den Erlebniswanderweg geht’s Richtung Hohenegg (Bärenloch) zum Waldhochseilgarten - www.imbergbahn.de

ID: 3238
Seite: 344
Quelle: Typo3

Hündle

Die Hündle-Sesselbahn ist der ideale Ausgangspunkt für wunderschöne Bergwanderungen - für kleine Spaziergänge genauso wie für Tagestouren. Und bei zünftigem Einkehren genießen Sie die herrliche Aussicht bis in die Schweiz - www.huendle.de

ID: 3240
Seite: 344
Quelle: Typo3
Mondi-Holiday Mondi-Holiday
Mondi-Holiday